News

Neuigkeiten


Applaus!

von Katrin, erschienen am 26. November 2021

Für alle, die diese Woche da waren und mit uns die 2G+ Regelung tapfer geschafft und hingenommen haben ein tosender Applaus und viel Liebe! Wir hoffen, dass die Stunden nützlich und hilfreich waren mit Übung und Einsichten. Katy und Katrin 🧘🏻‍♀️🧘🏻🏅

Ab 25.11.2021 gilt 2G+

von Katrin, erschienen am 24. November 2021

Die aktuelle Zugangsbestimmung ist nun 2G+. Ein negativer Test-Nachweis mit Selbsttest vor Ort unter Aufsicht genügt. Bringt bitte euren Selbsttest mit.

Ab sofort 2G Regelung im Yoga Zentrum Weimar

von Katrin, erschienen am 21. November 2021

Aktuell findet der Besuch und die gemeinsame Übungspraxis unter Einhaltung der 20. Allgemeinverfügung der Stadt Weimar statt. An diese Bestimmungen und die damit verbundenen Hygienemassnahmen halten wir uns nun. Die Bestimmung gilt insofern, als das wir verpflichtet sind, die Zugangsbeschränkung 2G zu im Studio zu gewährleisten.
Wir sind verpflichtet, auch die Registrierung der Daten zu überwachen und die entsprechenden Nachweise zu kontrollieren. Das hat ja bisher auch immer sehr gut geklappt.
Alle Geimpften und Genesenen Teilnehmer kommen einfach wie gehabt.
Alle anderen Übenden und Kursteilnehmer können uneingeschränkt am Onlineangebot teilnehmen. Solange, wie die Bestimmung so ist, finden wir Wege zum Üben.
Katy übernimmt Dienstags 09:30 Uhr und Mittwoch 19:15 Uhr Onlinekurse für Euch.

Wir hoffen sehr, dass wir es zusammen schaffen werden mit den Maßnahmen zur Eindämmung und hohen Impfquoten, um einen Lockdown herum zu kommen. Immer weiter so schön flexibel und objektiv bleiben!

Ganz herzlich, Eure 2

Katy und Katrin

Samadhi!🏵

von Katrin, erschienen am 4. November 2021

ein Pali Wort, welches darauf hinweisen soll, welche Voraussetzung erfüllt sein muss, um grundlos Freude zu empfinden: SAMADHI als ein geistiger Zustand der Sammlung und Einung des Geistes, schließt die damit einhergehenden Empfindung von Wohlbefinden, Stabilität und Klarheit im Körper unmittelbar mit ein.

SAMADHI kann von äußeren Umständen begünstigt werden. Die Umstände selbst sind aber nicht maßgeblich beteiligt. („Ich muss erst gelenkig sein, erst muss es ruhig sein, ich brauch erst noch ein Buch darüber.“)

Buddha unterrichtete nicht, um seinen Schülern Magie zu vermitteln. Er zeigt ihnen den Weg zur Erleuchtung als achtsame, sinnvolle Praxis. Er machte immer wieder deutlich, dass Erleuchtung ein ausschließlich kognitives Ereignis sei, was jeder nur eigenständig üben kann.

Niemand sonst kann ja in dein Gehirn schauen und sieht was da passiert.

Überwinde deinen Geist, lerne ihn kennen.
Befähige dich, lerne entspannt konzentriert zu bleiben.
Bleib gegenwärtig, unbeirrt auch wenn der Körper und phänomenal feuern werden.

Ablenkungen gibts in Hülle und Fülle. Das muss dir klar sein.

SAMADHI wird unmittelbar erfahren und sollte beständig sich audehnend sein.

Hathayoga als Weg zur Einung des Geistes macht den Weg zum Tor definitiv leichter zugänglich. Du bemerkst das unmittelbar?

Eine Welle des Wohlbefindens, inneren Friedens kommt auf, wenn du in einer Körperstellung bist, die gemeinhin als Verrenkung definiert wird.

Huch? Zack Aha!

Das hat du gemacht! Es wird immer immer besser…..wenn du übst😃und dabei achtsam bist, gegenwärtig, gewissenhaft und friedlich.

Liebe Schüler und Interessenten, wir wollen Mut machen und sind für euch da. Zusammen üben ist einfacher und schöner.

Liebe Grüße

Katrin

3 G-Regelung im Studio

von Katy, erschienen am 21. Oktober 2021

Entsprechend der aktuellen Allgemeinverfügung der Stadt Weimar vom 20.10.21 sind wir verpflichtet zur Einhaltung der 3 G-Regel.
Welche 3D inge solltet Ihr ins Studio mitbringen?
entweder oder:

🏅Impfnachweis 🏅Genesennachweis 🏅-Testnachweis

Wie können die Testnachweise erbracht werden?

  • durch das Testergebnis eines PCR-Tests, sofern die zugrundeliegende Testung nicht mehr als 48 Stunden zurückliegt.
  • durch eine Bescheinigung über das negative Ergebnis eines Antigenschnelltests, sofern die zugrundeliegende Testung nicht mehr als 24 Stunden zurückliegt.
  • durch einen NAT-Nachweis, d.h. ein alternatives Nukleinsäure-Amplifikationsverfahren, das den ID NOW-Tests entspricht, den einige Arztpraxen anbieten.
  • durch einen vor Ort und unter Beobachtung Dritter durchgeführten Selbsttest

Wir haben Selbsttest vorrätig für euch im Studio. Diese könnt ihr zum Einkaufspreis von 4€ erwerben. Wir freuen uns weiterhin für euch da Sein zu können Live & in Farbe! 3D

K&K

Oktoberferien

von Katrin, erschienen am 19. Oktober 2021

Liebe Schüler und Freunde,

***in der Woche vom 25.-29.10.2021 ist Katrin im Urlaub. Danach vom 1.-5.11.2021 die Katy. Die Kurse der präsenten Lehrerin finden statt, so wie es im Kursplan zu sehen ist. Bitte wie gehabt dahin „ausweichen“ oder den Ausfall mal Sonntags nachholen.

***Diese Woche 18.-22.10.2021 sind auch mal keine Sonnengrüsse. Das Wohnzimmer ist besetzt 😉.

Vielen Dank Eure Katy und Katrin

Herbstzauber Angebot

von Katrin, erschienen am 28. September 2021

wir haben aus der Coronazeit die Abo-Angebote mitgenommen. Hier nochmal zur Erinnerung, vielmehr Ermunterung:

im Monatsabo 55€ stecken inclusive:::

🔆Die Sonnengrüsse online Mo + Di + Do
🧘🏻‍♀️Die individuelle Übungspraxis am Morgen Mi + Fr
🧘🏼‍♂️Die Meditation am Abend Di + Do
🔆Die Hybridklasse am Abend Mi
☕️ Sonntagsyoga zum Vor-und Nachholen.

Monatsabo mit Flat ist ein Kommen völlig frei

Nehmt das noch mit! Die Angebote und Specials werden sich ändern.

Wir lassen uns immer was einfallen. Habt ihr Ideen und Wünsche für einen Workshop?
Herzliche Grüße K&K

Yoga am Sonntag und die Wahl

von Katrin, erschienen am 24. September 2021

Hallo Regierung, jetzige und künftige,

ich werde am Sonntag nicht nur Yoga unterrichten. Ich werde wählen gehen. Genauso, wie ich einen Mund-Schutz trage. In der Öffentlichkeit und im Studio.

Ich habe eine Bitte an Sie. Es ist vielmehr ein Auftrag:

Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass Sie

ganz gleich was kommt, zu jeder Zeit,

in weiser Voraussicht, mit aller Kraft,

mit Respekt und Hingabe,

die Dinge an sich und für uns alle,

zum Guten und zum Wohler aller

zu umwandeln

versuchen werden.

Das ist nicht nur Chemie und Kommunikation, sondern Ihre Verantwortung.

Danke im Voraus,

Katrin Hirsch

Wieder voll dabei!

von Katrin, erschienen am 14. September 2021

Es geht weiter. Katy ist wieder da.
Die Kurse laufen wieder an. Mit gemäßigten Schritten, gehen wir aus dem Sommer in den frühen Herbst. Der belohnt uns nochmal mit Vielfalt und einer 2. Blütenpracht. Nur das die Farbenspiele in der Herbstsonne intensiver leuchten.
Es ist gut, dass wir weiter machen können. Lebendig und in Farbe, alt oder jung, neu oder erprobt in Sachen Yoga. Wir begrüßen uns jeden Tag aufs Neue.

Wenn du deine Augen schließt, gibt es nichts, was du hinzufügen musst-du bist Vollkommenheit im Licht der Herbstsonne.
liebe Grüße

Katrin

Nichtstun- Gold für die Seele

von Katrin, erschienen am 6. August 2021

Das Salz im Getriebe der Gesellschaft, Gold für die Seele. Weil ich meinen Eltern jeden Morgen Kurzgeschichten vorlese, benötigte ich Nachschub. Das Buch hier hab ich gefunden. Ich empfehle es euch gern. Die „Königsdisziplin~ Nichtstun“ muss man üben. Eine Vorübung könnte sein, sich nebensächlichen Dingen mit Hingabe zu widmen. Wiederstrebende Tätigkeiten als Liebesdienste zu titulieren und so zum Abschluss zu bringen. Danach lässt es sich wunderbar Nichtstun. Du sparst jede Menge Geld und Ressourcen, die Erde dankt es dir. Meditation (in die Luft gucken, auf einer Bank sitzen, in die Kaffeetasse starren ist Medizin für das Nervensystem und ein Liebesdienst für Mutter Erde. Gold für die Seele~ Deine Seele. 🧠🧚‍♂️🧎🏻☕️🍯🏅🤲👑

Herzlich Katrin🦌