News

Neuigkeiten


Wieder voll dabei!

von Katrin, erschienen am 14. September 2021

Es geht weiter. Katy ist wieder da.
Die Kurse laufen wieder an. Mit gemäßigten Schritten, gehen wir aus dem Sommer in den frühen Herbst. Der belohnt uns nochmal mit Vielfalt und einer 2. Blütenpracht. Nur das die Farbenspiele in der Herbstsonne intensiver leuchten.
Es ist gut, dass wir weiter machen können. Lebendig und in Farbe, alt oder jung, neu oder erprobt in Sachen Yoga. Wir begrüßen uns jeden Tag aufs Neue.

Wenn du deine Augen schließt, gibt es nichts, was du hinzufügen musst-du bist Vollkommenheit im Licht der Herbstsonne.
liebe Grüße

Katrin

Nichtstun- Gold für die Seele

von Katrin, erschienen am 6. August 2021

Das Salz im Getriebe der Gesellschaft, Gold für die Seele. Weil ich meinen Eltern jeden Morgen Kurzgeschichten vorlese, benötigte ich Nachschub. Das Buch hier hab ich gefunden. Ich empfehle es euch gern. Die „Königsdisziplin~ Nichtstun“ muss man üben. Eine Vorübung könnte sein, sich nebensächlichen Dingen mit Hingabe zu widmen. Wiederstrebende Tätigkeiten als Liebesdienste zu titulieren und so zum Abschluss zu bringen. Danach lässt es sich wunderbar Nichtstun. Du sparst jede Menge Geld und Ressourcen, die Erde dankt es dir. Meditation (in die Luft gucken, auf einer Bank sitzen, in die Kaffeetasse starren ist Medizin für das Nervensystem und ein Liebesdienst für Mutter Erde. Gold für die Seele~ Deine Seele. 🧠🧚‍♂️🧎🏻☕️🍯🏅🤲👑

Herzlich Katrin🦌

Erdbeereis und Yoga

von Katrin, erschienen am 21. Juli 2021

Hallo liebe Alle!
Sommerferien sind da. Vom 26.7.-4.9.21

Endlich voller Freuden, das schöne Wetter für einen Sprung ins Wasser ersehenen, die kalte Dusche danach, die warmen Strahlen auf der Haut und die Sternschnuppen zählen. Wir haben so viel Veränderungen erlebt, dass die Ferien zumindest eine Konstante sind.
Sich mal wieder wie ein Kind benehmen, mit Erdbeereis verschmiertem Gesicht an der Ecke sitzen und die Liebsten ungefragt einfach zum Spaß abknutschen.

Wir bleiben durchgehen offen, haben nur den Kursplan etwas schlanker gemacht. Also schaut immer rein und vorher im Eversports registrieren.
Wir freuen uns auf den Sommer und auf euch. Für alle Urlauber und Hierbleiber eine schöne Zeit.

Am Freitag Abend, 23.7.21 sind keine Kurse💡!
K&K machen eine Reise. 😉🔆

Leselust

von Katrin, erschienen am 17. Juli 2021

„Was will ich?“ hab ich mich mal wieder gefragt. Und mir fiel dieses Zitat auf. Als ich es gelesen hatte, konnte ich mich darin wieder finden. Ich hab keinen Wunsch, den ich im Laden stillen kann.
Ich will, dass sich das Gefühl für das Leben immer mehr in mir ausdehnt. Was mich unheimlich erfüllt? Das Leben zu fühlen, mit dem, was war, was ist und kommen wird.
Erick Godsey und seine Website habe ich hier mal verlinkt. Eine wirklich interessante Arbeit und Sichtweise!

Morgen, am 18.7.21 um 11:00 Uhr ist Yoga am Sonntag. Dann auch gern mehr dazu. Zu Beispiel: Was ist? Wie fühlt es sich an?…wenn es im Leben aufblüht?

Katrin

WORKSHOP - YOGISCHES SOMMERFEELING

von Katy, erschienen am 1. Juli 2021

Yogisches Sommerfeeling - im Einklang mit den 5 Elementen
am Sonntag, 11.07.2021 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Jetzt ist Sommer – die Zeit des FEUERelementes. Die Sommerenergie schenkt uns pure Lebensfreude, Herzenswärme, hitzige Temperaturen und viel Sonnenlicht. Wir sind voller Tatendrang, Mut und leidenschaftlich dabei die geplanten Projekte aus dem Frühling umzusetzen. Wir genießen das Draußen und Unterwegs sein und das gemeinsame Miteinander. Diese Lebensfreude ist großartig und gut ausbalanciert eine Wohltat für unseren Körper und unseren Geist. Zu viel Feuerenergie, sprich ein permanentes Hochgefühl und ständige Aktivitäten sind für uns jedoch anstrengend und lassen uns sprichwörtlich ausbrennen und uns raucht der Kopf. Der Yogi spricht vom Vorherrschen der Grundeigenschaft - Guna RAJA.

In diesem zweistündigen Workshop lernst du das FEUERelement näher kennen, sowie die Eigenschaften, Wirkungen und Geschmacksrichtungen der 5 Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin(TCM). Uta gibt dir alltagstaugliche Tipps und Rezeptideen. Du erfährst wie du mit der passenden Ernährung die Organe des Feuerelementes, Herz und Dünndarm, optimal stärken und unterstützen kannst.

In der anschließenden gemeinsamen Yogapraxis mit Katy mobilisieren wir mit speziellen Asanas unseren Brustkorb, um unseren Herzraum zu öffnen. Übungen zur Kräftigung der Körpermitte helfen uns tiefer ins innere Vertrauen zu kommen. Mit beruhigenden Yin Yogaposen balancieren wir unsere Feuerenergie aus und stimulieren die Meridiane des Herz und Dünndarms. Mit abschließenden Atemübungen erfrischen wir unseren Geist. Wir erfahren mehr Klarheit und erkennen unsere wahre Herzensqualität. 

Sei mit dabei das Feuer in dir zu entfachen, einen kühlen Kopf zu bewahren und die Leichtigkeit des Sommers auf yogische und genussvolle Art zu erfahren.

Wir freuen uns auf dich. Uta & Katy

*Die Veranstaltung findet live in den Räumen des Yoga Zentrum Weimar statt und kostet 30€ pro Person.

•••Reopening•••

von Katrin, erschienen am 12. Juni 2021

Eversports hat wieder eine Menge Buchungen bekommen und wir sehen, dass ihr ins Studio kommen wollt. Die Sehnsucht nach Yogaunterricht in „ECHT“ soll nun gestillt werden. Katy startet am Abend. Ich mach Sonnengrüsse online am Morgen.
Bis gleich🧘🏻‍♀️🧘🏻
Hier ist ein Artikel, der am Samstag im Allgemeinen Anzeiger erschienen ist. Passend zum Reopening. Danke Jana Sattler für den schönen Text.

Hier ist ein Artikel, der am Samstag im Allgemeinen Anzeiger erschienen ist. Passend zum Reopening. Danke Jana Sattler für den schönen Text.

Bis gleich dann!

Neue Kurszeiten im Online und Präsenzunterricht

von Katrin, erschienen am 2. Juni 2021

Wir haben den Kursplan mit den Zeiten etwas geöffnet. Aus einem Jahr Corona-On-Off- Online- Unterricht haben wir viel gelernt und uns gefragt was alles möglich ist. Wie wollen wir in Zukunft unterrichten? Wen wollen wir gern erreichen?

So haben wir das starre 90-Minutenkonzept aufgeweicht, weil wir die Angebotsvielfalt für euch erweitern möchten. Wir haben vor, Angebote zu machen, die sowohl den Online-als auch den Präsenzunterricht berücksichtigen. Yoga für Senioren und Menschen mit chronischen Krankheiten/ körperlichen Einschränkungen anbieten. Heißt auch, den Unterricht und die sog. Norm verschieben und für uns und euch anpassen.

Yoga to the people!!!

Außerdem haben wir diverse Angebote für eine morgentliche freie Übungspraxis in unserem Studio, für Meditation, Chanting, Entspannung, Q&A (Mund zu Ohr Unterricht- Param-Parai) entwickelt. Einige Angebote finden wöchentlich, regelmäßig statt. Andere hingegen sind individuelle Veranstaltungsreihen.

Unser Yoga Zentrum wird damit offener für Menschen,

welche sich über den Weg des Yoga nicht ausschließlich über Bewegung begegnen können und wollen.

Yoga to the people!!!

Re-Opening ist ab 14.6.2021! Den aktuellen Kursplan entnehmt ihr dann auf unserer Website. Die ist mit der Eversports App identisch. Einbuchung, Anmeldung, Registrierung, Bezahlung, Preise ebenso. Alles wie bisher.

Wir freuen uns darauf, mit euch weiterzugehen und zu wachsen. Schön, dass wir endlich wieder einander näher kommen können.

Vielmals Danke Katy und Katrin**.

Dankbarkeit- Gratitude

von Katrin, erschienen am 1. Mai 2021

Wie können wir euch am besten Danke sagen ohne euch voller Freude und Liebe persönlich in die Augen zu sehen? Die zwischenmenschlichen Schwingungen hautnah zu erspüren und euch von ganzem Herzen zu umarmen?

Deshalb tun wir das mit authentischen niedergeschriebenen Worten und unseren täglichen Online-Live-Yogaklassen.

Seit nun 6 Jahren teilen wir mit euch
unsere Liebe zum Yoga,
unsere Erfahrungen in der Yogapraxis,
unsere Beweggründe für die Yogastunde,
unsere Erlebnisse im Alltag,
unsere Notwendigkeit zum täglichen Üben.

Ihr seid ein wertvoller Teil unseres Lebens geworden. Stolz schauen wir auf die letzten gemeinsamen sechs Jahre zurück.

Wir hatten ein heimeliges Zu Hause in der Lisztstraße gefunden, um dem gemeinsamen Üben einen würdevollen Platz zu geben. Ihr habt es genauso empfunden und es mit eurer Neugier, Übungsfreude und Offenheit gefüllt.

Yoga bedeutet jedoch nicht nur Wohlfühlen und Entspannen sondern auch Veränderung und Wachsen.

Und so kam letztes Jahr im April unser Umzug in die Schubertstraße, inmitten einer Zeit voller Ungewissheit. Es war für uns eine eine große yogische Prüfung, ein Drahtseilakt der Nerven, die Ruhe zu bewahren und nach vorn zu schauen. Wir mussten zwei geschlossene Yogastudios aushalten und die Ungewissheit zur Wiedereröffnung respektieren.

Der neue Übungsraum in der Schubertstraße hatte uns einfach "im Vorbeigehen" angesprochen, wir mieteten es an, bauten aus, gaben dem neuen Studio andere Farben. Es sollte unsere neue Wirkungsstätte werden. Das Timing war vollkommen spontan und zugegeben ungünstig. Etwas wagemutig. Aber so sind wir nunmal, wenn es um Yoga geht. Da werden keine Kompromisse gemacht. Alles wird ausprobiert. Und schon gar nicht aufgegeben, wenn es holpert.

Ihr habt uns bis jetzt begleitet, ermutigt dranzubleiben und uns immer wieder geholfen uns auf das Wichtigste zu konzentrieren: Yoga üben, gesund bleiben an Leib und Seele, Miteinander und für einander da sein.

Hier, in der Schubertstraße ist unser gemeinsames Zentrum- das Yoga Zentrum Weimar.

Es wird die Zeit kommen, in der wir uns wieder ganz persönlich in den Räumen der Schubertstraße herzlich in die Augen schauen, uns mal umarmen, gemeinsam Yoga praktizieren und ein wundervolles OM tönen können.

Wir sind stolz auf jeden Yogaschüler, Yogakunden! Nicht nur weil ihr uns so lange treu seid, sondern weil ihr schon so lange Yoga übt und jeder von euch unsere Yogastunden und das Leben bereichert.

Und es versteht sich von selbst, dass wir das feiern möchten. Mit einer echten großen Eröffnungsparty. Zum Wiedersehen, danken, wiederbeleben aufgehen, schwelgen, lachen.

Aus vollem Herzen DANKE!

*Katy und Katrin*

Über Glauben und Wahrheit

von Katrin, erschienen am 26. April 2021

Der Buddha hat damit nicht nur einen Leitfaden zur Überprüfung auf Wahrheitsgehalt gegeben. Er verweist auf eine Instanz und auf eine Feder im Inneren, die man wach halten muss und üben, um sich nicht verrückt zu machen. Wenn man genau liest, erkennt man sogar, dass er sich und seine Worte auch in Frage stellt.

Ich nehme diese Checkliste gern zur Hand, wenn ich mich verfahren habe oder an etwas nage, dass mir die Kraft raubt. Schnell wird klar, dass ich mir selber gerne ein Bein stelle und es übertreibe, mit der allgemeinen und sogenannten Wahrheit.

Katrin Hirsch

Workshop - Yogischer Frühjahrsputz

von Katy, erschienen am 9. April 2021

Yogischer Frühjahrsputz – im Einklang mit den 5 Elementen
am Sonntag 18.04.2021 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Jetzt ist die Zeit des HOLZelementes.
Es gibt uns die Energie wieder in Bewegung zu kommen, kreativ zu sein, Pläne zu schmieden und vorwärts zu gehen.
Es beginnt der Prozess der inneren und äußeren Reinigung, in der Sprache der Yogies (Sanskrit) wird es „Saucha“ gennant.
Dabei unterstützen die Organe Leber und Gallenblase den Körper bei der Gesunderhaltung.

In diesem zweistündigen Workshop lernst du das HOLZelement näher kennen sowie die Eigenschaften, Wirkungen und Geschmacksrichtungen der 5 Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Uta gibt dir alltagstaugliche Tipps und Rezeptideen. Du erfährst wie du mit der passenden Ernährung deine Leber und Gallenblase optimal stärken und unterstützen kannst. Einen näheren Einblick über Uta's Arbeit findest du hier: http://www.utafernkaese.de.
In der anschließenden gemeinsamen Yogapraxis mit Katy bringen wir mit speziellen Asanas wieder die Verdauungsorgane in Schwung, öffnen die dazugehörigen Meridiane und kurbeln dadurch unseren Stoffwechsel an.
Ein tiefer werdender Aus-Atem hilft uns zu entgiften und unser Geist erfährt mehr Klarheit.
Wir öffnen unseren inneren Blick für unsere Visionen und Stärken. Dies ist für jeden Menschen erfahrbar egal wie alt, groß, schwer…

Dieser Workshop findet am Sonntag 18.04.2021 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr online per Zoom statt. Nach Anmeldung erhältst du die Zugangsdaten von uns. Die Veranstaltung kostet 30€ pro Wohnzimmer egal wieviel Personen vorm Rechner Platz nehmen.
Sei mit dabei die Frühjahrsmüdigkeit aufzulösen und deine wahre Frühjahrspracht zu entfalten.

Wir freuen uns auf dich Uta & Katy