WoMensDay mit Kali und Katy

Da unsere Jahresabschlussmeditation so toll angenommen wurde, haben wir uns überlegt, dass so etwas über das Jahr verteilt weitergehen könnte. Wir haben uns eine Reihe saisonal bezogener Themen ausgesucht und möchten das mit Meditation, Yoga, Tanz, allen möglichen Formen der Andacht und Feier des Lebens mit Dir zusammen machen.

Am 9.3.2019 von 11-12:30 Uhr feiern wir den Frauentag nach.

Katy leitet eine Kali Meditation an. Das ist eine dynamische, rhythmische Form der Meditation. Bestehend aus Elementen des Tanzes, Singens, Atems. Aufgeladen von geistiger Power.

Kali ist das Gegen-Teil zu Tara. Entgegen dieser verkörpert Kali Zerstörung. Damit ist nicht nur „kaputtmachen“ im herkömmlichen Sinne gemeint. Es ist etwas in Dir, dass nicht alles glauben muss, alte Muster verwirft und sich auflehnt. Es geht hierbei um Freiheit vom Irrglaube der Gefügigkeit, des Protests und des Unartigseins.

Beginn: 9.3.19 11-12.30 Uhr

Preis: 15 Euro

Willkommen: Männer, Frauen, Yogaschüler, Gäste, Freunde, Freundinnen

Anmeldung: über „Kontakt“ der Website

Wir freuen uns!