2s wichtig: Sound (Atem und Klang) und Sitz (Asana)