Category Archives: Wichtige Termine

Turnstunde Immersion 2018

Es beginnt. Lasst uns gemeinsam starten. In ein Jahr, gemeinsamer Ashtangayoga-übungs-Erfahrung.

Mit Janosch Steinhauer haben wir einen Lehrer gewonnen, der Dich und uns durch 2018 coacht und mit ganzem Herzen dabei ist. 

Part1 beginnt am 12.-14.01.2018!

Wir wollen, dass Du lernst, selbst zu üben. Zu Hause. Für Dich! Denn oft hören wir von den Leuten, dass es ihnen unmöglich ist, sich zu Hause zu erinnern, was wir im Kurs gemacht haben. Dafür brauchst Du definitiv mehr Infos in der Tiefe, Übungspraxis unter Anleitung und Supervision. 

Aber was die große Freude ist, Du kannst es teilen und immer auf dem Laufenden bleiben. Entwicklung macht Spaß und Ashtangayoga ist ein großartiges Medium.

Deine Voraussetzung zur Teilnahme ist absolut unabhängig von Deinem Übungslevel. Für Leute, die in der 2. Serie üben und Einsteiger ins Ashtangayoga, wird ein geduldige, homogene und wohlwollende Übungsatmosphäre gewährleistet.

Also sei dabei, willkommen!

Wir üben alle nur und turnen, spielen.

Wir haben  4 Parts geplant, aufeinander abgestimmt und aufbauend sind. Die Teilnahme an einzelnen Parts ist natürlich auch möglich. 

Nähere Infos findest Du hier auf Janoschs Seite.

Anmeldung gern über unsere Seite hier oder Telefon: 0176-62545427 oder bei Janosch.

News und Termine:

Nächstes WE-Yoga: 28.05.2017

Am Freitag 26.5.2017 finden keine Kurse statt. Brückentag

Achtung: Ab 17.6.2017 beginnt der Sommerferienplan!

KW25-KW27 19.6.-9.7. 2017 Kurse bei Katrin vom  finden statt. 

KW28 10.7.-16.7.17 Schließzeit

KW29-KW31 17.7.-31.7.2017 Katys Kurse finden statt.

KW32 eingeschränkter Kursplan.

Yoga am 1. Mai 2017

Liebe Yogis,

am ersten Mai ist ja Feiertag. Also die Sonne genießen, über den Flohmarkt schlendern und abends zu Katy gehen. Ihre Kurse finden am Abend statt!

Ihr könnt so auch fehlende Stunden vorholen oder nachholen. Gern auch Leute aus Katrins Kursen oder Besucher mitbringen.

OM Katy und Katrin

Yoga am Sonntag 23.4.2017

Yoga am Sonntag 11.00 Uhr- 12.30 Uhr mit Katy

WE- Yoga am Sonntag 23.04. von 11:00 – 12:30 Uhr …so vielseitig das Aprilwetter sein kann so abwechslungsreich kann dein Sonntag werden. Starte diesen Sonntag mit Yoga bei uns! Gemeinsam schöpfen wir aus dem großen Geschenk der Asanas und Pranayamas um Körper, Herz und Geist zu öffnen. Flexibel und beschwingt startest du in deinen restlichen Sonntag. Ich freu mich auf unsere gemeinsame Zeit. Namaste Katy

Workshop am 29.4.2017: Flight Club und Yo-Roll mit Christian Klix

Am Samstag, den 29.4.2017 haben wir wieder einen tollen Workshop in unseren Räumen. Wir haben Christian Klix hier.

Der Workshop ist für alle geeignet, die sich gerne einer Herausforderung stellen, auch wenn es bisher mit Handständen und Armbalancen noch nicht so gut klappt. Die vermittelten Übungen und Techniken machen Spaß und sind universell für die Yoga Asana Praxis anwendbar.

Hier unten findest Du die Workshopbeschreibung und die Konditionen.

Wir freuen uns auf Dich und Christian und wer weiß, was alles noch möglich ist und daraus entstehen kann! 🙂

Flight Club: 10.00 Uhr-13.00 Uhr
Beitrag: 50 Euro
 
Yo-Roll: 15.00 Uhr-17.30 Uhr
Beitrag: 40 Euro
 
Komplettpreis für beide Workshopteile: 80 Euro
 

FlightClub_quadratisch_jpeg

Flight Club – in 7 Schritten in den Handstand

Die Praxis von Handständen, Armbalancen und Inversionen verbindet uns mit unserer kindlichen Natur und gleichzeitig mit einer unserer tiefsten Urängste – die Kontrolle zu verlieren und zu fallen.

Die Essenz aus beidem ist Selbstbewusstsein. Wer den Handstand regelmäßig übt, lernt dabei zwangsläufig das Fallen und dabei immer wieder auf den Füßen zu landen. Diese Erfahrung kann man in jeder Lebenssituation gut gebrauchen. Die Wahrnehmung für den eigenen Körper im Raum wird immens geschärft und unsere Konzentrationsfähigkeit gesteigert.

Keine Frage, es ist eine große Herausforderung den Handstand zu meistern. Dieser Workshop gibt Dir einige kleine und große Tipps & Tricks sowie natürlich viele Übungen, um sich dieser Herausforderung mit Selbstbewusstsein und vor allem Spaß dabei zu stellen.

Das „7 Schritte zum Handstand Konzept“ ist in mehreren Jahren gewachsen. Wir werden uns dem Handstand in sieben aufeinander folgenden Schritten, von vorbereitenden Übungen, über theoretisches Verstehen der anzuwendenden Dynamiken, bis hin zu verschiedenen Möglichkeiten in den Handstand hinein zu kommen, annähern.

Jeder dieser Schritte kann in die tägliche Praxis integriert werden. Also gibt es ab sofort keine Entschuldigungen mehr warum Du nicht auf den Händen in und aus dem Studio laufen solltest… : )

Ausserdem zeige ich Dir verschiedene Techniken die „geschundenen“ Handgelenke zu dekompressieren, damit Schmerzen gar nicht erst aufkommen und ein paar effektive Schulteröffner und -dehnungen, die Dir helfen werden die Übungen müheloser auszuführen.
Und tatsächlich gibt es ganz am Ende noch eine Schulter- und Rückenmassage für jeden!

 

Backbend_Rolle1

Yo-Roll – Yoga mit der Faszienrolle

Irgendwas ist doch immer…! Es zieht im Rücken, es zwackt in der Schulter, die  Oberschenkel sind mal wieder total verhärtet oder irgendwie fühlt sich alles ziemlich verspannt an…
Diese kleinen Unannehmlichkeiten können einem ganz schön den Tag vermiesen.
Meine persönliche Neuentdeckung und kleine „Erleuchtungserfahrung“ ist es, die sogenannte Faszienrolle in die Yoga Asana-Praxis zu integrieren.

Mittels verschiedener Eigenmassagetechniken werden die Muskeln gelockert und Verhärtungen der Faszien gelöst. Die Effekte spürt man sofort.

Beim ersten mal auf der Rolle wird man sehr schnell viele verhärtete Muskeln bzw. Faszienknoten aufspüren, von deren Existenz man wahrscheinlich nicht die geringste Ahnung hatte.
Bei regelmäßiger Anwendung stellt sich ein wesentlich intensiveres Bewusstsein für den Körper in seiner Gesamtheit ein. Man wird beweglicher und fühlt sich agiler und gesünder.

In diesem Workshop bauen wir die Faszienrolle gezielt in eine ganzheitliche Yoga – Asana Praxis ein. Wir heizen dem Körper mit Sonnengrüßen ein, um dann mittels der Rolle bestimmte Körperregionen und Muskelgruppen anzusteuern und den Einfluss auf das Körpergefühl, die klassischen Yoga Asanas selbst und das Gemüt zu erforschen.

Für mich persönlich aus meiner Praxis nicht mehr wegzudenken.
Wer einmal die Rolle probiert hat, wird sie danach ziemlich wahrscheinlich nicht mehr hergeben wollen…

 

Unsere Workshopkonditionen/ Anmeldemodalitäten:
Anmeldung über Kontakt auf unserer Website oder telefonisch unter: 0176-62545427.
Dein Platz gilt erst als reserviert, wenn nach Deiner Anmeldung der Workshopbetrag auf unserem Konto eingegangen ist. Du erhälst dann eine Bestätigungsmail und wir halten Dich über alle weiteren organisatorischen Fragen auf dem Laufenden.
Wichtig! Stornierungskonditionen: Bis 4 Wochen vor Workshoptermin volles Rücktrittsrecht.
(20 Euro Bearbeitungsgebühr) Bis 1 Woche vor Termin 50% der gebuchten Leistungen Weniger als 1 Wochen vor Termin 100% der gebuchten Leistungen.

Termine:

Hey, wenn Ihr heute Abend im Unterricht seid, dann stellt Euch vor, dass es in ein paar Wochen um diese Zeit noch HELL sein wird. Yes :-))))

Hier die aktuellen Termine für die kommenden Wochenenden:

We-Yoga am Sonntag 11-12.30 Uhr:

26.03. Katrin
09.04. Katrin
23.04. Katy
07.05. Katrin
21.05. Katy
16.06. Katy

Samstag, den 29.04.2017 Workshop mit Christian Klix, Flight Club, 7 Schritte in den Handstand; Infos folgen kommende Woche.

Workshop 15h Essentials vom 25.-26.2.207 mit Janosch Steinhauer

Hallo Ihr Lieben,

 es war schön am Wochenende. Ein Fest. Ein Fest ist immer losgelöst vom Alltag. Es durchbricht die Routine und ist immer auch ein Neuanfang.

Unsere Übungspraxis wurde bereichert durch neue Sichtweisen. Im Herbst ist ein weiteres, darauf aufbauendes Seminar geplant. 

Ekam-Inhale!

„Feeling is knowing.“ Richard Freeman

Danke Janosch Steinhauer!

 

IMG_5931 IMG_6006 IMG_6024 IMG_5961 IMG_5938 IMG_6009 IMG_6030 IMG_5902 IMG_5932 IMG_6033 Psoasöffnung_kniend IMG_4062